Es bewegt sich was

Der Schulförderverein der Grundschule Embsen hat Grund sich zu bedanken. Wir haben im letzten Jahr so viele großzügige Spenden erhalten und möchten,  auch im Namen des Kollegiums der Grundschule, herzlich DANKE sagen.
Der Schulgarten, welcher von Frau Vatthauer vom „Projekt Zaunkönig“ und Schulleiter Andreas Garbers betreut wird, hat eine hohe Sachspende von der Firma „Mölders“ in Häcklingen sowie eine großzügige Unterstützung der „Bingo- Umweltstiftung“ erhalten.
Die Bücherei der Grundschule konnte durch Spenden der „Concordia Stiftung“ und der Stiftung „Spiel des Jahres“ viele neue tolle Spiele, Bücher, CDs und weitere Wunschartikel aufgestockt werden. An dieser Stelle möchten wir erwähnen, dass wir den Einkauf für die Bücherei maßgeblich bei der „Büddelbiene“ in Bienenbüttel getätigt haben und Inhaberin Tanja Schröder uns spontan auch mit einer weiteren Spende unterstützt hat. Vielen Dank dafür!!!
Nicht zuletzt hat der „Lecker Bäcker Kruse“ uns bei diversen Veranstaltungen (Kinderdisco, Weihnachtslesen) mit Gebäck und Laugenkastanien unterstützt.
Ein besonderes Dankeschön möchten wir Herrn Kositsch  (Zimmerei Iwan Kositsch aus Embsen) aussprechen. Herr Kositsch hat der Schule mit einer sehr großzügigen Spende den Wunsch nach einem Gartenhäuschen und integrierter Ausleihe für die Fahrzeuge erfüllt. Das Häuschen sieht auf dem Schulhof nicht nur wunderschön aus, sondern schafft im Schulgebäude wieder mehr Ordnung und Sicherheit.
Die neuen Sonnensegel für den Schulhof konnten wir dank der Aktion „Das Tut Gut“ der Sparkasse ebenfalls wirkungsvoll umsetzten. Vielen Dank an dieser Stelle, nicht nur an die Sparkasse, sondern natürlich an jeden Giro-Privileg Kunden, der unserem Projekt seine Stimme gegeben hat!
Die Liste mit Wünschen für die Schule ist lang, daher warten bereits neue Aktionen des Fördervereins. Die Sparkassenstiftung hat bereits ihren Teil dazu beigetragen, dass die Schule noch in diesem Jahr eine mobile Küche bekommen kann- vielen Dank! Auch der Sponsorenlauf im Juni soll hier noch einmal die Kassen des Vereins füllen.
Am 18. Mai um 15 Uhr veranstaltet der Förderverein in Kooperation mit dem „Musikgarten Embsen“ und „Zauberland Musik Neetze“ das zauberhafte Kindermusical „Der Sonnenmacher“ in der Mensa der Grundschule. Inga Fuhrmann, Jakob Fuhrmann und Jutta Borowski gestalten ein buntes, fröhliches Event für Kinder ab vier Jahren. Hinterher ist Zeit, um bei Kaffee und Kuchen Fotos mit den Darstellern zu machen und ein wenig zu plaudern. Wir freuen uns über viele große und kleine Gäste, der Eintritt beträgt pro Person 5,00 € (kein Vorverkauf).
Wir freuen uns auf viele weitere Projekte und hoffen weiterhin auf so viel Engagement und Hilfsbereitschaft der Grundschuleltern. Spenden sind großartig, aber ohne Eltern und deren Unterstützung könnte unser Verein nichts bewegen. Herzlichen Dank an ALLE!!!
Der Vorstand des Fördervereins der Grundschule Embsen