Schulprogramm

1. Beschreibung der Schulsituation

Die Grundschule Embsen liegt in der Samtgemeinde Ilmenau in dörflich, ländlich geprägter Umgebung, ca. 10 km südlich des Stadtzentrums Lüneburg. Das Gebäude wurde im Schuljahr 2013/2014 neu bezogen und ist an die gemeinsame Mensa des Schulzentrums angeschlossen.

Die Schüler[1]kommen in erster Linie aus der Samtgemeinde Ilmenau. Durch das standortnahe Einzugsgebiet besteht kaum Konkurrenz zu anderen Schulen. Weniger als 15%[2] der Schüler haben einen Migrationshintergrund, wobei ca. die Hälfte dieser Schüler schon in Deutschland geboren wurden und gute Deutschkenntnisse besitzen.

Unsere Schule ist eine alteingesessene Schule in der Gemeinde. Sie ist eine Grundschule, die überwiegend zweizügig geführt wird. Ca. 120 Schüler werden in Embsen beschult.

…. weiterlesen