Home » Lesenachmittag

Lesenachmittag

Am 13. Dezember lud der Schulförderverein zu einem Lesenachmittag ein.

Etwa 55 Kinder haben begeistert teilgenommen. Gelesen haben Eltern, Schüler der benachbarten IGS und Freunde der GS Embsen. Zunächst las Frau Fuhrmann aus „Die Kleine Hexe“ vor und alle Kinder haben dabei zugehört. Anschließend haben sich kleinere Gruppen in die Klassenräume verteilt und dort wurden nochmal die schaurigsten Gruselgeschichten und diverse Weihnachtsbücher gelesen (Die Olchis feiern Weihnachten, Bennis himmlischer Weihnachtsauftrag, Geheimnis der Weihnachtswichtel, …).

Es war ein gelungener Nachmittag.